Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen chronologischen Abriss der Arbeit und Aktivitäten des Fördervereins Starogard Gdanski veranschaulichen.


Juni 1991

Erste Beratungen im Rat der Stadt  Diepholz zur Aufnahme einer Partnerschaft mit einer polnischen Stadt ( Antrag von Klaus-Peter Sander vom 26.02.1991)

12. September  1993

Klaus-Peter Sander bittet den  polnischen Botschafter um Hilfe bei der Benennung einer geeigneten Stadt.

29. September 1993

Der Stadtpräsident der Stadt Starogard Gdanski, Pawel Gluch, erklärt seine Bereitschaft, Kontakte zur Stadt Diepholz aufzunehmen.

20.-22. November 1993

Erster Besuch einer Diepholzer Delegation unter Leitung von Bürgermeister Oskar Bödeker in Starogard Gd. Das Diepholzer Kreisblatt berichtet von  überwältigender Gastfreundschaft.

9. Februar 1994

Bildung des “Arbeitskreises Starogard  “ mit 18 Mitgliedern unter Leitung von Klaus-Peter Sander.

07.-9. Juni  1994

Gegenbesuch der polnischen Delegation, angeführt von Stadtpräsident Pawel Gluch, in Diepholz.

9.-12. Juni  1995

Erste offizielle Fahrt mit 45  Diepholzer Bürgern nach Starogard Gd.. Unterbringung in Familien.  Auch die 1. Mannschaft der Volleyball-Damen der SG Diepholz ist mit vertreten.

14.-17.Dezember 1995

Gegenbesuch der Volleyball-Damen aus Starogard Gd..

15.-17.März 1996

Hilfstransport zu einem Altersheim in Starogard (5 Personen)

8.-11.August 1996

Erster Besuch von Starogarder Bürgern  aus Anlas des Diepholzer Stadtfestes vom 8.-11. August.

19. Juni 1997

Der Rat der Stadt Diepholz beschließt  die Aufnahme der Städtepartnerschaft mit der Stadt Starogard Gd..

14. August 1997

Vergleichbarer Beschluß des Rates der  Stadt Starogard Gd..

9.-12.Oktober 1997

Erster Besuch des Chores “ Laudamus  Dominum “. Die Unterbringung erfolgte bei Diepholzer Familien.

15. Dezember 1997

Aus dem “ Arbeitskreis “ wird der “  Förderverein Starogard e.V. “. Sein erster Vorsitzender ist  Klaus-Peter Sander.

Januar 1998

Der Förderverein bietet einen  Polnisch-Kurs unter der Leitung von Hildegard Jung und Jan Radomski an.

14. - 17. Mai  1998

120 Diepholzer fahren nach Starogard zur Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde. Mit dabei ist auch die Marching Band “Castel Sound “. Ein umfangreiches Kulturprogramm, u.a. mit Besichtigungen von Danzig, Dom zu Pelplin und Marienburg,  bildete den Rahmen.

16. Mai  1998

Feierliche Unterzeichnung der  Partnerschaftsurkunde. Anschließend wurde ordentlich gefeiert. Die  Orginalurkunde ist heute im Obergeschoß des Diepholzer Rathauses zu besichtigen.

6. Juni  1998

Jubiläumsveranstaltung aus Anlas der 800-Jahr-Feier von Starogard Gd. Eine Abordnung der Stadt Diepholz nahm daran teil.

8. - 11. April 1999

Erster Schüleraustausch zwischen Diepholz und Starogard. 30 Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums und der Realschule Diepholz besuchen unsere polnische Partnerstadt.

Mai 1999

Im Diepholzer Rathaus findet eine  Ausstellung zur Geschichte unserer Partnerstadt unter dem Titel “  800 Jahre Starogard Gdanski “ statt. Im gleichen Monat besucht eine Abordnung aus Starogard Gd unter der Leitung des neuen Stadtpräsidenten Stanislaw Karbowski das Schützenfest in Aschen.

22. Oktober  1999

Unser Partnerverein kommt zu einem Antritts- und Arbeitsbesuch. Dabei wurden die Aktivitäten für das  Jahr 2000 festgelegt.

2. - 6. Februar  2000

Der Chor “ Laudamus Dominum “ ist  wieder zu Gast in Diepholz. Dieser großartige Kirchenchor  begeisterte einmal mehr die Diepholzer Bürger.

7. Februar 2000

Die Jahreshauptversammlung beschließt, die Vergrößerung des Vorstands um 6 weitere Beisitzer. Auch der  Mitgliederbestand hat stark zugenommen und liegt nun bei 80 Mitgliedern. Im Amt bestätigt wurde Klaus-Peter Sander.

6. - 9. April  2000

Eine Abordnung des Fördervereins besucht die Partnerstadt. Ein umfangreiches Besuchs- und  Arbeitsprogramm ist zu bewältigen. U.a. wird der Gegenbesuch der  Starogarder Schüler in Diepholz vorbereitet.

19. - 24. Juni 2000

Die Schüler aus Starogard Gd. beim Empfang im Diepholzer Rathaus. 29 Schülerinnen und Schüler haben den  Weg nach Diepholz gefunden.

6. - 9. Juli 2000

130 Gäste aus Starogard Gd. besuchen Diepholz aus Anlass des Diepholzer Stadtfestes. Beim Empfang der Stadt Diepholz überreichten Bürgermeister Sander und Stadtdirektor Heidemann eine Diepholzer Fahne an den Stadtpräsidenten Karbowski.

15. - 23. Juli 2000

20. Kreisfeuerwehr-Zeltlager in  Aschen. 9 Mädchen und 12 Jungen der Starogarder Jugendfeuerwehr  nehmen an dieser Grossveranstaltung teil.

Ende 2000

Der Verein beendet das Jahr mit mehr als 100 Mitgliedern

05.02.2001

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

25.03. - 31.03.2001

29 Schülerinnen und Schüler der GFS  und der Realschule Diepholz nehmen am Schüleraustausch nach  Starogard teil.

07.06. - 10.06.2001

Eine Delegation mit 72 Diepholzern und Diepholzerinnen besucht unsere Patenstadt

Sommer 2001

Ersterscheinung der Vereinszeitung des Fördervereins Starogard Gd.

17.11.2001

Der Vorstand des Fördervereins pflanzt anlässlich des 10 jährigen Vereinsbestehens eine Blutbuche im Diepholzer Bürgerwald

04.03.2002

Jahreshauptversammlung des Fördervereins und Neuwahlen des Vorstandes

17.03.2002 - 23.03.2002

Schüleraustausch: Starogarder Schüler  in Diepholz

09.05.2002 - 12.05.2002

Starogarder Delegation des Fördervereins in Diepholz

13.10. - 19.10.2002

Schüleraustausch: Diepholzer Schüler in Starogard Gd.

08.05. - 11.05.2003

78 Gäste aus Starogard besuchen  Diepholz

09.05.2003

Feierliche Enthüllung des  Partnerschaftsschildes im Diepholzer Gänsemarkt

10.05.2003

Die Chronik des Fördervereins wird im  Diepholzer Rathaus veröffentlicht

07.12.2003

Übergabe von zwei Spenden über je 1.500 Euro an karitative Einrichtungen in Starogard Gd.

31.01.2004

Beteiligung einer Fußballmannschaft aus Starogard am Jugend-Fußballturnier"Heede/St.Hülfe"

01.03.2004

Jahreshauptversammlung des Fördervereins mit Neuwahlen des Vorstandes

23.04.2004

Eröffnung der Ausstellung "Alte Postkarten aus Starogard" im Rathaus

30.04.-01.05.2004

"Begleitung" der Stadt Starogard bei der "Aufnahme" in die EU. Ehrung von Klaus-Peter Sander in Starogard

Mai 2004

Private Sammlung zweier DH-Familien-vor allem Sanitätsmaterial-für ein Altersheim in Starogard

Juni 2004

Aufnahme einer Praktikantin aus Starogard für 4 Wochen

04.07.2004

Beteiligung Starogarder Künstler am "Tag der Kunst" in der Innenstadt

Juli 2004

Personelle und finanzielle Unterstützung der "Sommerschule" in Starogard

24.07.-02.08.2004

"Fernfahrt" des Radclubs Aschen nach Starogard

September 2004

Fahrt einer Volleyballmannschaft nach Starogard

03.-09.10.2004

Schüleraustausch : DH-Schüler in Starogard

13.11.2004

Pflanzung einer Stieleiche im Bürgerwald. Anlaß : 10 Jahre Förderverein

15.01.2005

Neujahrsempfang der Stadt Diepholz,mit Gästen aus Starogard

04.-10.04.2005

Schüleraustausch:Starogarder Schüler in Diepholz

09.-12.06.2005

Großes Freundschaftstreffen in Starogard

16.-24.07.2005

Zeltlager der Jugendfeuerwehren in Sudwalde, mit der Jugendfeuerwehr aus Starogard

16.-31.07.2005

14 Jugendliche aus Vechta (Uni) und Diepholz unterstützen in Starogard die Sommerschule

15.-18.09.2005

Volleyballturnier in Diepholz mit Gästen aus Starogard

25.09.-01.10.2005

Schüleraustausch: DH-Schüler in Starogard

26.-28.05.2006

Aufnahme polnischer Praktikanten aus Thouars in DH

06.-09.07.2006

Besuch des Vorstands unseres Partnervereins aus Starogard

24.-30.09.2006

Schüleraustausch: Starogarder Schüler in DH

Oktober 2006

Gratulation an Edmund Stachowicz,dem neuen Bürgermeister Starogards

01.-03.11.2006

Schüleraustausch: Erstmals Berufsschüler aus Starogard in Diepholz und Dümmerlohausen

05.12.2006

Ehrung Hildegard Jungs durch Bürgermeister Dr.Schulze( Empfang für ehrenamtlich Tätige)

19.-21.01.2007

Jugendfußballturnier des Tus St.Hülfe/Heede mit einer Mannschaft aus Starogard

17.-20.05.2007

Großes Freundschaftstreffen in DH.Umbenennung des nördlichen Teils der Flöthestr. in Starogarder Straße

15.-17.06.2007

Stadtfest in Starogard: Beteiligung einer Delegation aus DH: U.a.Bgm Dr.Schulze und Dolmetscherin Hilde Jung

Juni/Sept. u. Nov 2007

Schüleraustausch in DH ,Starogard und Dümmerlohausen

09.01.2008

Ehrung Hildegard Jungs durch Bundespräsident Horst Köhler im Schloß Bellevue anläßlich seines Neujahrsempfangs

19.-21.01.2008

Jugendfußballturnier des TuS St.Hülfe/Heede. Beteiligung einer Mannschaft aus Starogard

03.03.2008

Jahreshauptversammlung des Vereins.Neuwahl des Vorstandes.Erstes Bigosessen !

29.05.-01.06.2008

Großes Partnerschaftstreffen in Starogard.Übergabe unseres Geschenkes an den Kindergarten Nr. 1

12.-20.07.2008

Jugendfeuerwehr-Zeltlager in Rehden.Beteiligung der Jugendfeuerwehr aus Starogard

Juni/November 2008

Schüleraustausch : U.a. zwei Berufsschulklassen aus Starogard

23.03.-03.04.2009

Ausstellung 10 Jahre Städtepartnerschaft und 15 Jahre Förderverein Starogard in der Kreissparkasse Diepholz

09.05.2009

Pflanzung einer Blutbuche im Bürgerwald.Anlaß : 10 Jahre Städtepartnerschaft

21.-24.05.2009

40-jähriges Partnerschaftjubiläum mit Thouars.Teilnahme einer Delegation aus Starogard

Juni/November 2009

Schüleraustausch : Beteiligung der GFS und der Realschule sowie zweier Berufsschulen aus Starogard

September 2009

Großmarkt in DH : Mitbetreuung des städtischen Standes in der Gewerbeschau durch städtische Angestellte aus Starogard und Jozef Ploszynski

16.-19.10.2009

Besuch unseres Partnervereins in Starogard (siehe Bilder)

01.03.2010

Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes und dem inzwischen traditionellen Bigosessen

Fortsetzung folgt...